Der HCH-Senioren Hockey-Playground

Wo man hinsieht: Room for Improvement. Mit „Harders Liste” haben wir einen ersten Überblick über die Agenda gegeben. Die aber wächst und wächst. Stichwort: Hockeyplatz. Heutige Kunstrasenplätze sind nicht gerade für ihre ästhetischen Reize bekannt. Dabei geht es auch ganz anders, wie dieser kurze Film von den Olympischen Spielen in Rom 1960 (Polen vs. Pakistan) zeigt:

Das Filmmaterial ist zwar nicht brilliant, die Stadiongestaltung aber gut zu erkennen. Daran sollten wir uns ein Beispiel nehmen: Der HCH-Senioren Hockey-Playground umringt von Statuen der Hockey-Heroen – mindestens in Lebensgröße. Vielleicht besser überlebensgroß, sonst könnte man Hennes übersehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.