Neue Begrüßung: HCH goes Haka?

Es gibt ja immer wieder Stimmen, die meinen, unsere Begrüßung vor den Spielen sei revisionsbedürftig. Zugegeben: „Hip, Hip – Hurra” ist nicht gerade innovationsverdächtig, dafür aber traditionell.

Auf der Suche nach einer Begrüßung, mit der wir in Hockeykreisen sicher jeden überraschen würden, stießen wir auf die All Blacks.  Das ist bekanntlich die Rugby-Nationalmannschaft aus Neuseeland. Seit 1884 führen die All Blacks vor jedem Spiel einen Haka auf, einen Ritualtanz der Maori. Hier ein Beispiel:

Und weil’s so schön ist, gleich noch einer:

Wie wär’s damit? Den Text können wir ja noch etwas anpassen. Jede Wette, wenn wir das bringen, stehen wir bald in der Hockeyzeitung. Als „Instructor” schlagen wir übrigens unseren Chief Garment Officer vor. Mit Christian wäre diese Rolle sicher perfekt besetzt.

Ein Gedanke zu „Neue Begrüßung: HCH goes Haka?

  1. Der CGO ist genau der Richtige. Besonders dann, wenn die Schrittnaht in der Hose oder der Stoff des Ärmels reisst. Matthias M.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.